Tendoryu Aikido in Essen

Tendoryu Aikido gibt es seit 1998 in Essen - Michael Wefers unterrichtet zunächst in der Sportschule Samurai und gründet 2000 die Abteilung Aikido im PSV Essen e.V.

 

Michael (Jahrgang 1965) beschäftigt sich seit seiner Jugend mit den japanischen Kampfkünsten (Karate und Judo von 1979 bis 1985 sowie Kendo von 1992 – 1995 bei Karita Hiroshi Sensei (Leipzig; DHfK)).

 

Zum Aikido kommt er 1983 in seinem Heimatverein KSV Moers e.V. - dort trainiert er bis 1992 bei Kurt Geib und Volker Marczona. Zusätzlich besucht er die Aikido-Schule von Rainer Brauhardt (Siegen) zu Wochenendtrainings. Hierrüber lernt er Shimizu Kenji Sensei kennen. Ab 1985 besucht Michael regelmäßig die jährlichen Lehrgänge von  Shimizu Sensei sowie seinen langjährigen Schülern. Auch einige Trainigsaufenthalte im Tendokan Honbu in Japan zählen zu seinem Aikido-Hintergrund.   

 

1990 erhält er von Shimizu Sensei den 1. Dan. 

Shimizu Sensei mit Michael Wefers; Siegen 1990

Die Abteilung Aikido im PSV Essen e.V. ist dem Nordrhein-Westfälischen Aikido Verband (NWAV e.V.) angeschlossen. International sind die Aikidoka des PSV im Weltverband "Tendo World Aikido (TWA)" organisiert. 

  

Unser Team

Michael Wefers; Aikido seit 1983; 5. Dan

Übungsleiter DOSB;

Lehrlizenz Tendo World Aikido

 

 

 

Martina Rüter; Aikido seit 1997; 3. Dan

Übungsleiter DOSB;

Lehrlizenz Tendo World Aikido

 

 

 

Michael Chwalek; Aikido seit 2005; 3. Dan

Übungsleiter DOSB;

 

 

Wolfgang Rabsahl, Aikido seit 2005; 2. Dan

Übungsleiter DOSB;

 

 

 

Stephan Kissenbeck; Aikido seit 2005; 1. Kyu 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tendoryu Aikido Essen