Was ist Aikido ?

Aikido ist eine japanische Kampfkunst (Budo), die Morihei Ueshiba

Anfang des 20. Jahrhunderts als seine Essenz aus den alten

Kampfschulen Japans (Bujutsu) geformt hat. Eine kleine Geschichte

des Aikido haben wir hier zusammengestellt.

 

Aikido zeichnet sich durch spiralförmigen Bewegungen aus, die einen

Griff oder Schlag umleiten und in einen Wurf oder Haltegriff weiterführen. 

 

Aikido kennt kein Wettkampfgeschehen oder Sparring - die gemeinsame Übung der Technik und Verbesserung des persönlichen Niveaus stehen im Mittelpunkt. Das Training fördert Beweglichkeit, Ausdauer, Koordination und Konzentration und ermöglicht einen aktiven Zugang zu Kultur und Ethik des alten Japan.

 

Aufgrund der der Corona-Pandemie können wir derzeit leider keinen Trainingsbetrieb durchführen. 

 

Sobald wir wieder aktiv werden dürfen, starten wir zusätzlich zum regulären Training mit einem kostenlosen Anfängerkurs jeweils Dienstag von

19:00 - 20:00 Uhr für die Dauer von zwei Monaten

für max. zehn Teilnehmer:innen. 

 

Anmedungen für diesen Kurs bitte an info@aikidoessen.de 

 

Bis dahin - bleiben Sie gesund !!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tendoryu Aikido Essen